Fachhandel und Modelleisenbahn

Dorfstraße 39 b  •  01768 Glashütte-Luchau

Tel.  03 50 53 / 4 84 94  •  Fax  03 50 53 / 4 97 63

Elektro – Blitzschutz – Photovoltaikanlagen

Im Angebot von Elektro Rode ist auch der Aufbau und die Installation von Müllumladestationen mit Müllpressen der Firma WAGNER. Laut Gesetz darf seit dem 1.7.2005 kein Müll mehr unbehandelt verkippt werden. Dies macht den Betrieb von Müllumladestationen erforderlich, in welchen der Müll gepresst und vorbehandelt wird.

 

Nach dem Pressen wird der Müll in speziellen Containern gelagert, um sie später mit einem Sonderzug in eine Müllverbrennungsanlage (z.B. nach Leuna bei Leipzig) zu transportieren.
Die bei der Verbrennung entstandenen Abfallprodukte werden auf entsprechenden Halden verkippt.

Müllumladestation Döbeln

Hier können Sie sich einige Bilder der Müllumladestation der Stadt Döbeln ansehen.
Diese wurde im Jahr 2005 von Elektro Rode installiert und in Betrieb genommen.

Müllumladestation Ilm-Kreis

Hier können Sie sich einige Bilder der Müllumladestation des AIK Abfallwirtschaftsbetriebes Ilm-Kreis ansehen. Diese wurde im Jahr 2005 von Elektro Rode installiert und in Betrieb genommen. Neben dem Einbauen der Müllpressanlagen musste hier zusätzlich die ganze Halle gebaut und installiert werden.

Neben den Referenzprojekten in Döbeln und Ilmenau hat Elektro Rode noch weitere Anlagen installiert und aufgebaut. Dazu zählen:

Deponie Freital

Deponie Cotta

Deponie Gröbern

Deponie Schneidenbach

Copyright (c) 2017  |  www.elektrorode-online.de